Das aktuelle K9-Programm

das K9-Monatsprogramm als pdf-Datei zum herunterladen (Änderungen vorbehalten)

Tickets online kaufen

Mit Kreditkarte oder paypal:Tickets kaufen

Per Lastschrift: Folgen Sie dem Link unter der jeweiligen Veranstaltung



Freitag, 17.11.2017 Beginn:  20:30 Uhr    
Sabrina Francis & F.L.O.M.
(for the love of music)
Europe Tour 2017
Eintritt: 10 Euro ermäßigt:  8 Euro
K9-Mitglieder: 6 Euro 12/10/8 € Abendkasse
„Acoustic Soul“ von den West Indies
Es ist den Caribbean-Connections eines Bandmitgliedes zu verdanken, dass Sabrina Francis & FLOM regelmässig in Europa halt machen. Hier zählt die sympathische Band aus den West Indies auf eine treue Fangemeinde, die mit der Band das Motto teilt: for the love of music.

Es war Ende Dezember 2012 als das Schicksal den Grundstein für diese unkonventionelle Band legte. Auf der karibischen Insel Grenada hörte der Schweizer Dieter Burkhalter eines Abends die Stimme von Sabrina Francis, die – damals noch gänzlich unbekannt – zusammen mit einer lokalen Gospelband auftrat. Burkhalter, selber Musiker und viele Jahre Inhaber einer Musikschule, versuchte sich nach dem Konzert mit Francis in Verbindung zu setzen, da er für seine neu zu gründendes Formation auf der Suche nach einer ebenso talentierten wie ambitionierten Sängerin war. Seither sind die beiden gemeinsam musikalisch unterwegs und haben zusammen in diversen Formationen mitgewirkt und Auftritte bestritten: zuerst unter dem Namen Sabrina & the navigators, und seit 2014 als Sabrina Francis & FLOM.

Die Band erfreut sich zunehmender Beliebt- und Bekanntheit. Einen grossen Popularitätsschub erlange Sabrina sicherlich dank ihrem Song „This Is Home“, eine gefühlvolle Hommage an ihre Heimat, das von der Grenada Tourism Authority zum offiziellen Werbesong erkoren wurde.

Wenn das 22-jährige Ausnahmetalent zusammen mit ihren Musikerfreunden die von ihr selber arrangierten Songs zum Besten gibt, entwickelt die Band live einen unwiderstehlichen Charme und entführt das Publikum gleichsam auf eine musikalisch äusserst vielfältige, von „Acoustic Soul“ geprägte Reise, die immer auch wieder überraschende stilistische Wenden nimmt.

Sabrina Francis - Vocals
Alesia Aird - Guitar, Vocals
Dieter Burkhalter - Keyboards
Keane Jules - Drums, Vocals
www.sabrinafrancis.com
Tickets Online kaufen

Samstag, 18.11.2017 Beginn:  21:00 Uhr    
Die K9-Disco!
mit Djane Kathrin ‹80s, Rock & Charts›
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro

disco


Sonntag, 19.11.2017 Beginn:  19:00 Uhr    
Multivisionsvortrag
‹Mongolei - Von Mensch zu Mensch›
mit dem Mongoleiexperten Frank Riedinger
Eintritt: 8 Euro ermäßigt:  6 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro 10/8/6 € an der Abendkasse
Diese Multimediashow von dem ausgewiesenen Mongoleiexperten Frank Riedinger basiert auf Erlebnissen und Begegnungen während seiner unzähligen Reisen in das zentralsiatische Land. Neben der einzigartigen Landschaft sind es die Menschen, die dieses Land so einzigartig machen.

In seinen zahllosen Reisen durch die Mongolei lebt der Referent bis zu 3 Monaten im Jahr hautnah bei der Bevölkerung.

Frank Riedinger bringt seinen Zuhörern die Mongolei in ihrer ganzen kulturellen Vielfalt näher und trägt wesentlich zum Verständnis dieser traditionsreichen Kultur bei.

Der Vortrag führt sie durch die gesamte Mongolei, die in ihrer Fläche 4,5 mal größer ist als Deutschland . Kommen sie mit in die Wüste Gobi, hoch an die sibirische Grenze, bis hin in den äußersten Westen.
Er berichtet von den heroischen Adlerjägern, einer Murmeltierjagd, von Rentierzüchtern und von den Schamanen des Landes.

Atemberaubende Fotoimpressionen der weiten Landschaft, auch im jahreszeitlichen Wechsel und die Begegnungen mit den Bewohnern eines Landes zwischen Tradition und Fortschritt machen diesen Mongolei-Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis.
www.frank-riedinger.de
Tickets Online kaufen

Montag, 20.11.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
Just Wood Jam
Just Wood - die Akustic-Session für Musiker und Sänger
und interessiertes Publikum im K9-Foyer.
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Eintritt Kollekte

Mittwoch, 22.11.2017 Beginn:  19:00 Uhr    
Havanna Night
die Salsa-Party im K9 - mit DJ Osman el Duque
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Party ab 21:30 Uhr!

Tanzkurs:
Von 19 - 20:15 Uhr Salsa cubana Anfänger mit Vorkenntnissen
Von 20:15 - 21:30 Uhr Salsa cubana Fortgeschrittenenkurs

Donnerstag, 23.11.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
Film des Monats:
‹Banana Pancakes and the Lonely Planet›
In Zusammenarbeit mit dem Filmclub des Zebrakino
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Shai und Khao leben in dem kleinen Dorf Muang Ngoi in Laos und sind Freunde seit ihrer Kindheit. Sie fischen gemeinsam, schlagen Holz im Dschungel und haben gelernt, in der wilden Natur zu leben. Doch während Khao glücklich und zufrieden ist in seiner Familie und mit der Arbeit als Reisbauer, fühlt sich Shai, nachdem er einige Zeit in der Stadt gelebt hat, auf dem Dorf eingeengt. Khao spürt, wie sein Freund ihm entgleitet.

Als Backpacker das Dorf entdecken, auf der Suche nach dem authentischen ursprünglichen Leben und fasziniert von der unberührten Natur und Schönheit des Landes, ziehen zunächst kaum merkliche Veränderungen ein. Zwar werden weiterhin die malerischen buddhistischen Feste gefeiert und die Bewohner gehen den gewohnten Alltagsgeschäften nach. Doch der Einzug des Geldes, der Bau von Unterkünften für die Touristen und neuen Straßen dort, wo man bisher nur durch abenteuerliche Bootsfahrten zu erreichen war, bringen einen Wandel, den zuerst die Backpacker selbst beklagen, wenn sie ihr ursprüngliches Paradies bedroht sehen. Auch Shai und Khao reagieren sehr unterschiedlich auf die neue Situation.

Das zuvor stark spirituelle Leben der Dorfbewohner, die traditionellen östlichen Werte, treffen auf ein neues System; den globalen Kapitalismus. Die Suche nach dem vermeintlichen Wohlstand und das Streben nach dem Anschluss an die moderne Welt verändert das ehedem so abgelegene Dorf.
Daan Veldhuizen zeigt, ohne Partei zu ergreifen, die Auswirkungen des Tourismus.

Laos / Niederlande 2015, 85 Min
Buch und Regie: Daan Veldhuizen
Originalfassung mit deutschen
Untertiteln

Freitag, 24.11.2017 Beginn:  21:00 Uhr    
Jive The Night!
Tanzabend von Rumba bis Walzer mit DJ Volker.
Eintritt: 7 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro

Samstag, 25.11.2017 Beginn:  21:00 Uhr    
Die K9-Disco!
mit DJ 7 ‹rrrrrRock & All Stylez!›
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro

disco


Sonntag, 26.11.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
TmbH - Die Show!
Improvisationstheater seit 1993
Eintritt: 12 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro 14/12/10 € an der Abendkasse
Wenn der November blitzt und kracht, habt ihr beim TmbH gelacht.

Jeder kennt den November – doch wir haben was damit vor: Kälte – verwandeln wir in wohlige Wärme im Bauch, Nebel – pusten wir weg, Depression – lachen wir ins Gesicht.
www.tmbh.com
Tickets Online kaufen

Mittwoch, 29.11.2017 Beginn:  19:00 Uhr    
Havanna Night
die Salsa-Party im K9 - mit DJ Osman el Duque
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Party ab 21:30 Uhr!

Tanzkurs:
Von 19 - 20:15 Uhr Salsa cubana Anfänger mit Vorkenntnissen
Von 20:15 - 21:30 Uhr Salsa cubana Fortgeschrittenenkurs

Donnerstag, 30.11.2017 Beginn:  20:30 Uhr    
23. NewComerNight
präsentiert vom Jazzclub Konstanz
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Eintritt frei (Kollekte)
Der Jazzclub gibt bei der 23. NewComerNight wieder jungen Bands die Möglichkeit zu einem öffentlichen Auftritt. Zwei bis drei Bands nutzen den Abend für einen öffentlichen Auftritt vor fachkundigem und meist begeisterten Publikum. Die NCN wird auch gerne von den Studenten der süddeutschen und schweizerischen Musikhochschulen genutzt.
http://www.jazzclub-konstanz.de/

Freitag, 01.12.2017 Beginn:  21:00 Uhr    
Rockin Christmas
mit den hepburns und Gästen
Eintritt: 12 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro 14/12/10 € an der Abendkasse
Komm mit auf eine kleine musikalische Reise durch die herrlich verrückten Stimmungen der Vorweihnachtszeit. Lass dich überraschen und begeistern.

Ehrlicher Rock aus Konstanz: Drums, Gitarre, Bass und eine kraftvolle Stimme.

Mal humorvoll, mal wütend, mal weich und immer mit viel Leidenschaft – wie Weihnachten eben.
Tickets Online kaufen

Samstag, 02.12.2017 Beginn:  21:00 Uhr    
Tour De France
mit DJ Thomas Bohnet
Eintritt: 6 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro
Schon 1996 veranstaltete der Musikjournalist, DJ und Konzertveranstalter Thomas Bohnet in seiner alten Heimat Konstanz im Foyer des Kulturzentrums K9 erstmals Disco-Abende, an denen unter dem Titel TOUR DE FRANCE ausschließlich französische und frankophone Musik gespielt wurde.

Seit dem Jahr 2000 ist aus der Party eine erfolgreiche Disco-Reihe in München, Berlin, Zürich und anderen Städten geworden. Geboten wird eine tanzbare musikalische Tournee durch die Stile und Genres Frankreichs.
Hauptsache Tanzbar: von Rock, Alternative und Nouvelle Chanson bis French Reggae, Rai und anderer Weltmusik. Von Les Rita Mitsouko und Indochine bis Stromae und Zaz.

Seit fünf Jahren knüpft der inzwischen in München lebende DJ auch in Konstanz an diese Tradition wieder an und wird mit dieser Musik französische Lebensart ins K9 bringen, aber vor allem für eine hochgradig durchtanzte Nacht sorgen.

2016 veröffentlichte Thomas Bohnet unter dem Namen “LeTour” die achte Compilation mit französischen Songs für den deutschen Markt. Die "LeTour"-CDs werden von den Fans geliebt und von den Kritikern gefeiert (“Album der Woche” auf BR2, SR2, WDR Funkhaus Europa, RBB, etc).

Sonntag, 03.12.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
SCHNITZER & HUGER
‹Glühwein verleiht Flügel›
Winterliche Jazzcomedy aus dem Schwarzwald
Eintritt: 14 Euro ermäßigt:  12 Euro
K9-Mitglieder: 10 Euro 16/14/12 € an der Abendkasse
SCHNITZER&HUGER „Man(n) singt deutsch.“

Das Duo Sebastian Schnitzer und Fabian Huger präsentieren winterliche und leicht scharfe Jazzcomedy aus dem Schwarzwald*.

Auf höchst süffisante Art und Weise vermischen die beiden Musiker Jazz, Schlager und Sprachwitz zu einem kreativen und facettenreichen Gastspiel.

Ein leicht satirisches Weihnachts- und Winterkonzert getreu dem Motto: „Glühwein verleiht Flügel“.

Sebastian Schnitzer – Gesang, Klavier, Akkordeon
Fabian Huger – Gesang, Gitarre(n)

*Alles auf hochdeutsch
www.mannsingtdeutsch.de
Tickets Online kaufen

Montag, 04.12.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
Just Wood Jam
Just Wood - die Akustic-Session für Musiker und Sänger
und interessiertes Publikum im K9-Foyer.
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Eintritt Kollekte

Dienstag, 05.12.2017 Beginn:  19:00 Uhr    
DokuWinter
Film: "Kommen Rührgeräte in den Himmel?"
Ein Sofa, eine Idee, eine Veränderung.
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Jeder zahlt soviel wie er möchte.
Wir möchten euch einladen zum „DokuWinter“ mit gemütlicher Stimmung, Tee, interessanten Gästen und vielen Inspirationen.

Nachdem Carmens nagelneuer Mixer bei dem aufwühlenden Versuch, einen Kuchen zu backen, den Geist aufgegeben hat, entdeckt sie auf einem Flohmarkt ein Rührgerät aus DDR-Zeiten. Es leuchtet in grellem Orange, ist deutlich älter als sie selbst - und trotzdem noch tadellos in Form. Es heißt RG 28. Carmen ist fasziniert. Um hinter das Geheimnis seiner sagenhaften Langlebigkeit zu kommen, begibt sie sich auf eine Forschungsreise in die Welt der Gerätschaften. Sie fragt Konstrukteure und Technologen, Designer und Ökonomen, Historiker, Theologen und Psychologen:

In welchem Verhältnis stehen wir zu unseren Erzeugnissen? Und wie verändert sich diese Beziehung? Ist die innere Verbundenheit des Schöpfers mit seinem Werk die wesentliche Voraussetzung für ein gutes Produkt? Macht es einen Unterschied, ob wir Dinge herstellen, um einen Unternehmer oder einen Aktienbesitzer noch ein bisschen reicher zu machen, oder ob wir Dinge schaffen, von denen wir glauben, dass die Menschen sie brauchen? Wo und unter welchen Bedingungen wird der größte Teil unserer Gebrauchsgegenstände heute hergestellt? Warum werfen wir vieles davon schon nach wenigen Jahren wieder auf den Müll? Können wir zu einem Ding, dem nur eine geringe Lebenserwartung vergönnt ist, noch eine respektvolle Beziehung entwickeln? Schwindet mit der wachsenden Gleichgültigkeit gegenüber den Dingen auch der Respekt gegenüber denen, die sie geschaffen haben?

Mittwoch, 06.12.2017 Beginn:  19:00 Uhr    
Havanna Night
die Salsa-Party im K9 - mit DJ Osman el Duque
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Party ab 21:30 Uhr!

Tanzkurs:
Von 19 - 20:15 Uhr Salsa cubana Anfänger mit Vorkenntnissen
Von 20:15 - 21:30 Uhr Salsa cubana Fortgeschrittenenkurs

Donnerstag, 07.12.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
123. Splitternacht
Offene Bühne für Profis, Amateure und Dilettanten
Eintritt: 8 Euro ermäßigt:  7 Euro
K9-Mitglieder: 7 Euro 10/9/8 € an der Abendkasse
„BÜHNE FREI!“ heißt es einmal im Monat für Profis, Amateure und Dilettanten bei der SplitterNacht in der ehemaligen Paulskirche. Mehrere Kurzauftritte mit Kleinkunst, Comedy, Musik, Tanz, Kabarett, unterhaltsam moderiert im Stile eines Varietés lassen keine Langeweile aufkommen. Zuweilen gibt das für Künstler, Zuschauer und Organisatoren so manche Überraschung.

Durch den Abend wird die Konstanzer Regisseurin Michaela Bauer führen.
Als Kunstfigur „Elfriede Meier“, der schwäbischen Hygienefachkraft vom stillen Ort.

Mit Charme und Witz erklärt sie komplizierteste Zusammenhänge und erzählt zutiefst menschliche Geschichten. Gekonnt entlarvt sie manche ihrer Zeitgenossen und doch spürt man ihre unverdrossene Menschenliebe. Ein Original ist sie auch durch ihrem unerschütterlichen Stolz auf ihren Beruf. Mit ihrer Kollegin Erika meistert sie spielend die sensibelsten und schwierigsten Situationen.

Es menschelet halt überall, gell?
Tickets Online kaufen

Freitag, 08.12.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
TmbH
Das interne Match!
Eintritt: 12 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro 14/12/10 € Abendkasse
Schlag auf Schlag geht es beim internen TmbH-Match! Wer wird gewinnen? Gewinnen die alten Hasen oder tragen die jungen Wilden die Lorbeeren des Sieges davon?

Ganz gleich, fürs Publikum wird geprügelt, geküsst, geträumt, gelärmt, gesungen, geweint, geschwitzt. Kommt vorbei!

Es kann nur Einen geben.
www.tmbh.com
Tickets Online kaufen

Samstag, 09.12.2017 Beginn:  21:00 Uhr    
Die K9-Disco!
mit SamDiNight ‹Funky Mixture›
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro
Euch erwartet ein ausgewogener Mix aus alt und neu. Von Soul über Funk und Elektro Swing bis hin zur House Musik.

disco


Sonntag, 10.12.2017 Beginn:  15:00 Uhr    
Peter Pan
Theaterstück in englischer Sprache (Kindertheater)
Zwei Vorstellungen: 15 & 18 Uhr
Eintritt: 10 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder:  Euro Abendkasse 11/ Kinder (4 - 14 Jahre) 5 €
Kleinkinder (0 - 3 Jahre) Eintritt frei
‹Peter Pan› ist eine englische “ Pantomime", nach der Britischen Weihnachtstradition, die bis ins Mittelalter zurückreicht.
Es handelt sich nicht um das, was man im Deutschen unter Pantomime versteht: also Theater ohne gesprochenes Wort. Ganz im Gegenteil, sogar eine interaktive Teilnahme der Zuschauer ins Geschehen gehört dazu.

Pantomimes werden überall in England in der Weihnachtszeit aufgeführt. Britische Pantomimes greifen bekannte Märchen und Kindergeschichten auf – wie z.B. Aschenputtel, Aladdin, Schneewittchen usw. und vermischen diese Märchen mit Komödie, aktuellen Querverweisen und Zuschauerinteraktion, um ein lautes, lustiges Geschehen auf die Bühne zu bringen, das der ganzen Familie Spaß bereitet.

In English please!
The children of the English Club Konstanz return for a 5th year in succession with an original rhyming pantomime. This year „Peter Pan“ is re-told with jokes and audience participation.
Will Peter convince Wendy to stay with him in Neverland?

The actors are children aged 5-15 and all speak English as their native language. Nach beiden Vorstellungen wird noch ein Nikolausfest stattfinden.

Die Theatergruppe wird ihren Gewinn an eine wohltätige Charity-Organisation für Kinder spenden.

Tickets für die 18 Uhr Vorstellung:
Tickets online bestellen
Tickets Online kaufen

Dienstag, 12.12.2017 Beginn:  19:30 Uhr    
Unser Urwald
Eine Reise zu den letzten Paradieswäldern im Herzen Europas
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Eintritt frei
Einst bedeckten riesige Urwälder große Teile Europas. Doch sie sind heute verschwunden – fast.
In Mittel- und Osteuropa, in den Alpen, den Karpaten oder auf dem Balkan gibt es noch Reste dieser Jahrtausende alten Wälder. Viel näher, als man vermuten möchte…

Für sein Buch „Unser Urwald. Die letzten wilden Wälder im Herzen Europas“ (Brandstätter Verlag, Wien) erforschte der Umweltschützer und Fotograf Matthias Schickhofer 77 Paradieswälder in zahlreichen Reisen und Expeditionen – von Schweden, Deutschland, Schweiz und Österreich bis in die Ukraine, nach Rumänien oder Montenegro.
Dabei entdeckte er faszinierende, bereits verschwunden geglaubte Anderswelten: An verborgenen Orten, oft gar nicht weit weg von den Metropolen Mitteleuropas, existieren die letzten „Überlebenden“ der einstigen Urwälder noch immer.

Die Bilder und Reiseberichte zeugen von der Faszination dieser entrückten Orte – und rufen zum Schutz der ursprünglichen Wälder auf.

In Zusammenarbeit mit der Naturschutzstiftung EuroNatur setzt sich Matthias Schickhofer besonders für die Erhaltung der Urwälder Rumäniens ein. Nirgendwo sonst in Europa haben mehr ursprüngliche Wälder überlebt als in den Ost- und Südkarpaten. Doch selbst diese letzten großen wilden Waldgebiete sind akut durch Raubbau und Korruption bedroht…
www.euronatur.org/urwald

Mittwoch, 13.12.2017 Beginn:  19:00 Uhr    
Havanna Night
die Salsa-Party im K9 - mit DJ Osman el Duque
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Party ab 21:30 Uhr!

Tanzkurs:
Von 19 - 20:15 Uhr Salsa cubana Anfänger mit Vorkenntnissen
Von 20:15 - 21:30 Uhr Salsa cubana Fortgeschrittenenkurs

Donnerstag, 14.12.2017 Beginn:  20:30 Uhr    
Jazz Jam Session
mit ‹SixtoneszZ›
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Eintritt frei! Kollekte
Jamsessions bieten einen Treffpunkt für die regionale Jazzszene. Die Jamsessions werden jeweils im ersten Set durch eine Jam-Band eingeleitet.

Dieses Mal von SixtoneszZ – eine junge Jazzband aus der Region.
Vor 2 Jahren traten SixtoneszZ mit ihrem ersten Konzert für Jazztime Ravensburg in die Ravensburger Jazzszene ein. Damals standen Eigeninterpretationen verschiedener großer Künstler des Jazz im Programm, die die Variabilität des Jazz wiedergeben. Die Liebe zur Vielfalt ist dem Sextett geblieben, spiegelt sich nun aber in eigenen Kompositionen wieder.

Fusion und Funk, Swing, Ballads und JazzPop und natürlich ein paar alte Klassiker aus der Band- und Jazzgeschichte….

Annika Köhler – Vocals
Lukas Hofbauer – Saxophon
Jannis Verhoeven – Trumpet
Michael Poschik – Piano
Adrian Neher – E-Bass
Jonas Gedamke – Drums

In Kooperation mit dem Kulturbüro Konstanz

Freitag, 15.12.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
Bernhard Gedrat „touch the world“
& die Musambara World Friends
Konzert mit CD-Taufe
Eintritt: 12 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro 14/12/10 € an der Abendkasse
Ein Konzert der besonderen Art spielt Bernhard Gedrat, der Trommler vom Bodensee, mit seinen World Friends:
seine neue CD „touch the world“ wird mit diesem Konzert veröffentlicht.

Bernhard Gedrat hat für dieses CD-Projekt seine Traumbesetzung gefunden, mit der er Eigenkompositionen in Tiefe und Dynamik kraftvoll und leise zelebriert. Virtuose Solos, eingebettet in rhythmische Klanggrooves machen den Moment zur Geschichte.

Es spielen:Bernhard Gedrat guitar & worldpercussion
Viacheslav Grytsenko double bass
Florian Schiertz Indian tabla
Lisa Rüppel saxophone

musambara

www.musambara.de
Tickets Online kaufen

Samstag, 16.12.2017 Beginn:  21:00 Uhr    
Die K9-Disco!
mit DJ Harald ‹Mal was anderes›
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro

Montag, 18.12.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
Just Wood Jam
Just Wood - die Akustic-Session für Musiker und Sänger
und interessiertes Publikum im K9-Foyer.
Eintritt:  Euro ermäßigt:   Euro
K9-Mitglieder:  Euro Eintritt frei! Kollekte

Mittwoch, 20.12.2017 Beginn:  19:00 Uhr    
Havanna Night
die Salsa-Party im K9 - mit DJ Osman el Duque
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Party ab 21:30 Uhr!

Tanzkurs:
Von 19 - 20:15 Uhr Salsa cubana Anfänger mit Vorkenntnissen
Von 20:15 - 21:30 Uhr Salsa cubana Fortgeschrittenenkurs

Donnerstag, 21.12.2017 Beginn:  20:30 Uhr    
Heimspiel 12: JAZZ + ROCK KOMMANDO
präsentiert vom Jazzclub Konstanz
Eintritt: 15 Euro ermäßigt:  12 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro Kartenreservierungen unter Tel. 0049-7531-52639 oder info@jazzclub-konstanz.de
Jazz + Rock – der Name ist Programm, denn die unterschiedliche musikalische Herkunft der Mitwirkenden spiegelt sich im Repertoire der 7-köpfigen Band wider, die im Back-Katalog von u.a. Miles Davis, Jaco Pastorius, Stevie Ray Vaughan, Marcus Miller, Herbie Hancock, Jimi Hendrix, Maceo Parker und Joe Zawinul auf Schatzsuche geht.

Messerscharfe Bläsersätze und befehlsverweigernde Arrangements sind zwei der Erkennungsmerkmale des Jazz + Rock Kommandos.
Die Entwicklung eines eigenständigen Bandsounds und die Risikobereitschaft, bei jedem Konzert das Repertoire improvisatorisch neu auszuloten, zwei weitere.

Die zweifellos erkennbare musikalische Herkunft der Protagonisten aus Jazz, Rock, Funk und Electronica ist dabei der beharrliche Garant für einzigartige Konzerterlebnisse.

Thomas Banholzer (tp, flh)
Volker Wagner (tsax)
Klaus Knöpfle (asax)
Tobias Rädle (keyb)
Reinhard Stehle (g)
Sven Knieling (b)
Patrick Manzecchi (dr)
http://www.jazzclub-konstanz.de/

Freitag, 22.12.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
TmbH
Die Weihnachtsshow!
Eintritt: 12 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro 14/12/10 € Abendkasse
Ho, ho, ho! Mit Hirn, Scham und Kanone geht's auch dieses Jahr wieder volle Möhre in die (un-)stade Zeit.
Das Ergebnis wird atemberaubend – versprochen.

Schauspiel, Witz, Singsang, Reim und Klang werden euch erdbebengleich zum Schütterlachen bringen und euch die Tränen in die Augen treiben! Das wird wahrlich ein heiliger Vorabend.

Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf.

Improvisationstheater ist schnell erklärt: Auf der Bühne zünden wir ein rasantes Feuerwerk. Wir komponieren Lieder, Szenen und Geschichten…
www.tmbh.com
Tickets Online kaufen

Samstag, 23.12.2017 Beginn:  21:00 Uhr    
Die K9-Disco!
‹Reinhard & Reinhard›
DJ Pocket trifft DJ Axel (zum Weihnachtsgutzli backen)
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro
Musikalischer Tanzspagat von Trommel- zu Rock- zu elektronischer Musik zu …

disco


Dienstag, 26.12.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
Waidele`s ‹TAD›
Take A Dance
Eintritt: 14 Euro ermäßigt:  12 Euro
K9-Mitglieder: 10 Euro 16/14/12 Abendkasse
Die Soul- Party- Band „Waidele TAD“ besteht in dieser Form schon seit 15 Jahren und entstand aus dem berühmten Golden Four Quintet mit den Gründungsmitgliedern Jürgen Waidele und Alex Friedrich. Neu hinzu kamen damals Peter Keller am Bass und der geniale Sänger und Gitarrist Ad Schwarz.

Die vier Musiker werden heute verstärkt durch ihren engen Freund und Saxofonisten Arno Haas aus Stuttgart, der diese Musik nochmals besonders macht …

Unter dem Motto Jazz'n'Dance präsentieren die Musiker Soul Covers gemixt mit Eigenkompositionen der Conversation - Art.

Freut Euch auf einen kurzweiligen Jazz & Tanzabend !
Tickets Online kaufen

Mittwoch, 27.12.2017 Beginn:  19:00 Uhr    
Havanna Night
die Salsa-Party im K9 - mit DJ Osman el Duque
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Party ab 21:30 Uhr!

Tanzkurs:
Von 19 - 20:15 Uhr Salsa cubana Anfänger mit Vorkenntnissen
Von 20:15 - 21:30 Uhr Salsa cubana Fortgeschrittenenkurs

Donnerstag, 28.12.2017 Beginn:  20:00 Uhr    
Film des Monats
‹Gestrandet›
Deutschland 2016, FSK 0, Laufzeit 80 Min.
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  4 Euro
K9-Mitglieder: 4 Euro
Das Jahr 2014 beginnt für die Bewohner von Strackholt mit einer ungewöhnlichen Nachricht: Eine kleine Gruppe eritreischer Flüchtlinge ist in dem 1500-Seelen-Dorf „gestrandet“. 20 km von Aurich, inmitten der ostfriesischen Leere, sollen die Neuankömmlinge den Ausgang ihres Asylverfahrens abwarten. Helmut, ein pensionierter Schuldirektor und Christiane, eine Journalistin nehmen sich der fünf Männer an. Mit Deutschunterricht, Ämtergängen und selbstgebackenem Kuchen versuchen Sie, Ihnen den Neuanfang in der fremden Umgebung zu erleichtern. Die Flüchtlinge nehmen das Hilfsangebot mit großem Elan an. Doch mit jedem Tag treten neue Konflikte auf, denn die Mühlen der Behörden mahlen langsam und die tägliche Ungewissheit zehrt an den Nerven aller Beteiligten.

Die junge Regisseurin Lisei Caspers wurde 2007 beim Internationalen Filmfestival Hannover für ihren Dokumentarfilm „Grenzgebiet – Spiritual Healing” mit dem „Deutschen Nachwuchsfilmpreis” und einer Patenschaft durch den Produzenten Peter Rommel (u.a. „Sommer vorm Balkon”, „Alphabet”) ausgezeichnet. Daraus entwickelte sich eine langjährige Zusammenarbeit, die nach „Fragments of Palestine” (2011) nun mit „Gestrandet” fortgeführt wird.

Anfang 2014 erfährt Lisei Caspers, dass eine Gruppe eritreischer Flüchtlinge in der Nähe ihres Heimatdorfes untergebracht werden. Sie beschließt den Weg der Asylbewerber filmisch zu begleiten. Mit GESTRANDET ist ihr ein eindringlicher Film gelungen, der nicht nur die Nöte der Asylbewerber und die Sorgen der ehrenamtlichen Betreuer schildert, sondern auch zeigt, wie beide Seiten voneinander lernen und zu einem größeren Verständnis gelangen.

Sonntag, 31.12.2017 Beginn:  21:00 Uhr    
Die K9-Silvesterparty!
mit DJ 7 ‹rrrrrRock & All Stylez!›
Eintritt: 5 Euro ermäßigt:  5 Euro
K9-Mitglieder: 5 Euro

disco


Freitag, 05.01.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
TmbH - Die Show!
Improvisationstheater seit 1993
Eintritt: 12 Euro ermäßigt:  10 Euro
K9-Mitglieder: 8 Euro 14/12/10 € an der Abendkasse
Während sich andere mit fettem Braten die Bäuche vollschlagen und unterm Weihnachtsbaum um die besten Geschenke kloppen, sitzen wir bei schlechtem Licht und Wasser und Bort in kargen Zimmern und studieren Charaktere, trainieren Emotionen, lernen jauchzen und jodeln, kurz und gut:

Wir haben Entzug und wollen endlich wieder auf die Bühne!

Schließlich muss die Weihnachtsgans wieder von der Hüfte, von eurer oder unserer ist eigentlich egal.

Das weltweit geliebte Theater mit beschränkter Hoffnung (TmbH) spielt für euch auf!
www.tmbh.com
Tickets Online kaufen

Sonntag, 21.01.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
Quadro Nuevo
›Flying Carpet‹
Ein mitreißender Flug über Abend- und Morgenland
Eintritt: 24 Euro ermäßigt:  22 Euro
K9-Mitglieder: 20 Euro 26/24/22 € an der Abendkasse
Die Musik des mehrfach ECHO-gekrönten Ensembles erzeugt einen Auftrieb, der das Publikum mit sich reißt: Der Teppich hebt ab.

Getrieben zwischen östlichen und westlichen Winden schwebt er durch schillernde Klanglandschaften. Quer durch das alte Europa, über den wilden Balkan, kaukasische Gebirge und mediterran-glitzernde Inselwelten bis in den Orient. Dazwischen riskante improvisatorische Höhenflüge und elegisch-mystische Passagen. Hier und dort blitzt ein Tango auf, der von abenteuerlichen Tagen im fernen Argentinien erzählt.
Der Teppich trägt uns aber auch über die Grenzen von Kulturen und Ideologien.

Quadro Nuevo reist seit 1996 durch die Welt:Immer auf der Suche nach magnetischen Melodien, immer inspiriert von Kulturen, deren Menschen und Mythen. Zwischen Bayern und Buenos Aires führten die Streifzüge oft schon in den Orient, wo ein reger respektvoller Austausch zu dortigen Kollegen entstand.

Ihr aktuelles Album Flying Carpet spielten sie zusammen mit der Sufi-Band Cairo Steps und Gästen aus Ägypten ein.

Ein wunderbarer Ritt auf dem fliegenden Teppich. Momente, welche eine musikalische Brücke zwischen Okzident und Orient spannen.

Quadro Nuevo ist:
Evelyn Huber Harfe, Salterio
Mulo Francel Saxophone
Klarinetten, Mandoline
D.D. Lowka Kontrabass, Percussion
Andreas Hinterseher Akkordeon
Vibrandoneon, Bandoneon
www.quadronuevo.de
Tickets Online kaufen

Freitag, 02.02.2018 Beginn:  20:00 Uhr    
HISS
Südsee, Sehnsucht & Skorbut
Neues Album/CD, Veröffentlichung im Januar 2018!
Eintritt: 16 Euro ermäßigt:  14 Euro
K9-Mitglieder: 12 Euro 18/16/14 € an der Abendkasse
Es ist erstaunlich, dass HISS auf den unzähligen Konzerten der letzten Jahrzehnte kaum von ihren Abenteuern auf hoher See berichteten.

Dabei trotzten sie Tsunamis und Taifunen, der sengenden Sonne des Südens und dem erbarmungslosen Eismeer und überstanden gefährliche Begegnungen mit Haien, Schmugglern und Korsaren. Sie zechten und sangen in Cartagena und Wladiwostok, in Kapstadt und Shanghai.

Auf ihrem achten Album erzählen uns HISS endlich von ihren unglaublichen Erlebnissen auf den Meeren und in den Häfen, von der harten Arbeit an Deck und im Maschinenraum, von der Nützlichkeit des Rums, von Schiffbruch, Abschied und Heimkehr.

Wir hören zeitgemäße Seemannslieder, Piratenpolkas, Südsee-Ska, Tiefsee-Tango und werden dabei vielleicht selbst so seefest, so sturmerprobt und stark wie HISS.

Besetzung:
Stefan Hiss Gesang, Akkord
Michael Roth Mundharmonika, Ges
Thomas Grollmus Gitarren, Mandoline, Gesan
Volker Schuh B
Bernd Öhlenschläger Schlagzeug, Gesang
www.hiss.net
Tickets Online kaufen